FIRMENCHRONIK

1968 gründete Adalbert Schreiber das Unternehmen, in dem seine Ehefrau und heutige Inhaberin seit 1978 verantwortlich mitarbeitete.
1980
überschrieb Herr Schreiber aus gesundheitlichen Gründen die Firma auf seine Ehefrau Regina Schreiber, die damit die alleinige volle Verantwortung übernahm.
1986 legte sie mit Erfolg die Prüfung zur geprüften Schädlingsbekämpferin ab. Nach dem Tod Ihres Ehemannes 1989 verheiratete sie sich 1990 neu, wobei der Firmenname aus Bekanntheitsgründen beibehalten wurde. Lediglich hinzugefügt wurde der neue Familienname Lemor.
Der jetzige Ehemann Hans-Christian Lemor legte
1995 ebenfalls die Prüfung zum geprüften Schädlingsbekämpfer mit Erfolg ab.

 

Philosophie

Die Firma R. Schreiber hat es sich zum Ziel gesetzt, neben zielgerechter und fachkompetenter Beratung ebenso die individuell konzipierte Durchführung zu gewährleisten.
Hierbei ist einer unserer wichtigsten Grundsätze die größtmögliche Diskretion z.B. Kundendienstwagen ohne Werbeaufdruck.
Unsere Methoden basieren auf den rechtlichen Vorgaben der ISO-Norm, welches ein gesundheitsschonendes und ökologisches Arbeiten zulässt.
Die von uns verwendeten geprüften Mittel sowie eingesetzte Materialien entsprechen einem hohen Qualitätsstandard namhafter Hersteller. Um unseren Kunden ein höchstes Maß an moderner Technik und umweltgerechten Standard zu garantieren, ist für uns die ständige Weiterbildung eine Selbstverständlichkeit.
Wir sind im ständigen Dialog mit dem Kunden durch Betriebsanalysen.